Die Umgebung

Die Blockhütte liegt am Ende eines Ferienhausgebietes in Südlage direkt am See auf einer 300 ha großen Insel.

Die Lage gilt als bevorzugtes Gebiet in der Region und ist am Rande eines Naturschutzgebietes zu finden.

 

Der See und die Bucht vor dem Haus laden mit glasklarem Trinkwasser und traumhaften Sonnenuntergängen zu Angel- und Bootstouren im Sommer sowie zum Eisangeln und fast endlosen Langlauftouren auf dem zugefrorenen See (120 km Ausdehnung) im Winter ein.

Wander- und Fahrradtouren sind natürlich auch möglich.

Unsere Fahrräder können Sie kostenlos nutzen.

 

Wirklich überwältigend und in Finnland unseres Wissens nur noch auf dem Koliberg am Pielinensee in dieser Form zu finden, ist der grandiose Blick vom 1,5 km entfernten Aussichtsturm des Naturschutzgebietes über den Päijännesee (s. Bild oben, Top der Homepage).

 

Empfehlenswert sind die traumhaften Sonnenuntergänge mit Panoramablick vom nahen Aussichtsturm über den See.

Oder genießen Sie romantische Sonnenuntergäng mit dem eigenen Motorboot, Kanu oder Ruderboot auf dem riesigen See.

 

Das Gebiet lädt überwiegend zu ruhigen und entspannten Aktivitäten ein.

Die Nachbarn sind freundlich und unaufdringlich hilfsbereit.